DAS TEAM

Dr. Gerald Kolland:

Ausbildung zum Facharzt für Innere Medizin an der 2. Med. Abteilung des LKH-Graz, Facharzt seit 1993 mit Eröffnung einer Privatordination.

Dr. Heidrun Kolland:

Ärztin für Allgemeinmedizin seit 1991, Privatordination mit Schwerpunkt Akupunktur seit 1998.

  • ÖÄK-Diplom für Akupunktur 1998
  • ÖÄK-Diplom für Orthomolekulare Medizin 2003
  • ÖÄK-Diplom für chinesische Diagnostik und Arzneitherapie 2009.

Voranmeldung zur West-Ost-Sprechstunde ist erforderlich!
(siehe Rechts)

... UND DER GEDANKE

Die Verbindung der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) mit der wesentlich jüngeren westlichen Medizin ist eine spannende Herausforderung. Bereits bei der Anamneseerhebung mittels Puls und Zungendiagnostik nach den Richtlinien der TCM erfolgt ein völlig anderer Zugang zum Leidensbild des Patienten. Im Unterschied dazu kommen bei der westlichen Medizin modernste Technologien zum Einsatz, welche meist eine rasche Diagnose ermöglichen. Diese Ergebnisse ermöglichen im therapeutischen Bereich zwei Optionen, die sich ersetzen oder ergänzen. Das Finden einer optimalen Therapieform ist die Herausforderung, der wir uns stellen.
Aus diesem Grund bieten wir am Dienstagnachmittag eine West-Ost-Sprechstunde an. Hier erfolgt ein ausführliches Erstgespräch sowohl mit dem Internisten als auch mit der TCM-Ärztin, bei dem die Möglichkeiten für das weitere Vorgehen besprochen werden.